TelefoNIE mit Vodafone Kabel Deutschland GmbH

Die Vodafone Kabel Deutschland GmbH - bekannt aus Funk und Fernsehen - bietet für Geschäftskunden ein interessantes Telekommunikationspaket an. VOLP-Telefonie und eine leistungsfähige Internetverbindung mit mindestens 100 Mbit/10 Mbit Download-/Uploadgeschwindigkeit zum monatlichen Festpreis. Das klingt auch für Rechtsanwälte interessant, vor allem wegen der hohen Uploadgeschwindigkeit und der Möglichkeit auch eine feste IP-Adresse zu erhalten.
Mein Tipp: Finger weg!
Die Vodafone Kabel Deutschland GmbH ist nicht in der Lage, die Rufnummern von Geschäftskunden pünktlich und fehlerfrei in das VOLP-System zu portieren.

Schriftlich angekündigte Umschalttermine werden - mehrfach und ohne Angaben von Gründen - nicht eingehalten.
Telefonate mit den verschiedenen Hotlines des Anbieters führen nie zu einer Lösung, sondern zur immer selben Auskunft. Die unternehmensinterne „Portierungsabteilung“ der Vodafone Kabel Deutschland GmbH ist:

inkompetent,
desinteressiert,
langsam und vor allem
telefonisch nicht erreichbar, auch für den eigenen Kundendienst nicht.


Störungsmeldungen der Kundendienstabteilung ("Tickets") werden unternehmensintern nicht bearbeitet, sondern kommentarlos als "erledigt" abgehakt. Denn - so die Schildbürgerlogik von Vodafone - 
sind die Rufnummern eines Geschäftskunden nicht nur - wie angekündigt - 9 Stunden sondern vier ganze Werktage (von Dienstag 09.00 Uhr bis Freitag 18.00 Uhr) abgeschaltet (nicht erreichbar), sei das "keine Störung". Denn: technisch sei mit dem Anschluss ja "alles in Ordnung", Vodafone brauche eben nur länger für die Umschaltung.

Die Nichteinhaltung verbindlich bestätigter Termine führt bei der Vodafone Kabel Deutschland GmbH nicht zu schneller, kundenorientierter Problemlösung. Auch Geschäftskunden bekommen nur den Hinweis, sich eben noch (ein paar Tage!) gedulden zu müssen. Damit bekommt der Begriff "Telefonie" bei Vodafone Kabel Deutschland GmbH eine ganz neue, eigene Bedeutung.


Fazit: Wer als Unternehmer auf eine ständige Erreichbarkeit auch per Telefon und Telefax angewiesen ist, sollte auf keinen Fall zu Vodafone Kabel Deutschland GmbH wechseln, sondern sich einen seriösen und kundenorientierten Telekommunikationsanbieter suchen.